Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie per Kontakt-Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen oder Cookies deaktivieren. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Newsletter

Anmeldung/Abonnement: Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, geben Sie uns das Recht, Sie per E-Mail zu kontaktieren. Die im Rahmen der Anmeldung zum Newsletter gespeicherten Daten nutzen wir ausschließlich für unseren Newsletter. Grundsätzlich benötigen wir für den Versand des Newsletters nur Ihre E-Mail-Adresse, aber wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch Ihren Namen mitteilen, damit wir Sie persönlich ansprechen können.

Double-Opt-In: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt im sogenannten Double-Opt-In-Verfahren. Sie erhalten daher nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mail-Adressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um die Anmeldung entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehören die Speicherung der IP-Adresse und des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts.

Versanddienstleister: Unsere Newsletter werden per „MailChimp“ versendet. Dies ist ein Newsletter-Versanddienst des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Ihre bei der Newsletter-Anmeldung gespeicherten Daten (E-Mail-Adresse, ggf. Name, IP-Adresse, Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung) werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag.  MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit, die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Wir haben mit MailChimp einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen, in dem sich MailChimp dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von MailChimp.

Newsletter-Tracking: Beim Öffnen eines Newsletters werden von MailChimp sowohl Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens, anhand der Abruforte oder der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob und wann die Newsletter geöffnet werden und welche Links angeklickt werden. Diese Informationen könnten zwar den einzelnen Empfängern zugeordnet werden, jedoch dienen sie uns lediglich dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte darauf anzupassen. Mit einer Abmeldung vom Newsletter erlischt automatisch auch die Einwilligung zu diesem Newsletter-Tracking.

Online-Anzeige: Falls Ihr E-Mail-Programm den Newsletter nicht korrekt darstellen kann, enthalten unsere Newsletter einen Link, mit dem die Newsletter online angezeigt werden können. Für diese Online-Anzeige müssen wir wir Sie auf die Website von MailChimp weiterleiten. Dort können Sie außerdem Ihre Daten (z.B. Name, E-Mail-Adresse für den Newsletterempfang) ändern. Wir weisen darauf hin, dass auf der Website von MailChimp Cookies eingesetzt und damit personenbezogene Daten durch MailChimp, deren Partner und eingesetzte Dienstleister (z.B. Google Analytics) verarbeitet werden. Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von MailChimp entnehmen.

Abmeldung/Kündigung: Sie können dem Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen und damit Ihre Einwilligungen widerrufen. In diesem Fall löschen wir alle Daten, die mit Ihrer Anmeldung zum Newsletter gespeichert wurden. Mit der Abmeldung erlöschen gleichzeitig Ihre Einwilligungen in dessen Versand via MailChimp und die statistischen Analysen. Ein getrennter Widerruf des Versandes via MailChimp oder der statistischen Auswertung ist aus technischen Gründen nicht möglich. Einen Link zur Abmeldung finden Sie in jedem Newsletter ganz unten. Alternativ können Sie sich per E-Mail an moc.r1542054834eglih1542054834hpots1542054834irhc@1542054834rette1542054834lswen1542054834 abmelden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Web-Analysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy-Shield“ zertifiziert und garantiert dadurch, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

IP-Anonymisierung: Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Diese Funktion wurde von Google entwickelt, damit diese Webseite die geltenden Datenschutzbestimmungen und Empfehlungen der lokalen Datenschutzbehörden einhalten kann, wenn diese eine Speicherung der vollständigen IP-Adresse untersagen. Die Anonymisierung bzw. Maskierung der IP findet statt, sobald die IP-Adressen im Google Analytics-Datenerfassungsnetzwerk eintreffen und bevor eine Speicherung oder Verarbeitung der Daten stattfindet. Auf der Website von Google finden Sie weitere Informationen zur IP-Anonymisierung.

Datenverarbeitung: Google verwendet diese Informationen in unserem Auftrag, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten anonymisierte Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Zusatz zur Datenverarbeitung: Wir haben mit Google einen Vertrag zur Verwendung von Google Analytics abgeschlossen, indem wir den „Zusatz zur Datenverarbeitung“ in Google Analytics akzeptiert haben. Auf Googles Website finden Sie mehr Informationen über den Zusatz zur Datenverarbeitung für Google Analytics.

Browser-Plugin: Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der per Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Datenerfassung deaktivieren: Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: Google Analytics deaktivieren. Es wird dadurch ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert. Achtung: Das Löschen von Cookies, die Nutzung des Inkognito/Privatmodus Ihres Browsers, oder die Nutzung eines anderen Browsers führt dazu, dass wieder Daten erhoben werden.

Weitere Informationen: Auf der Website von Google finden Sie weitere Informationen zu Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten.

Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung eines Lageplanes. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass durch die Verwendung dieser Karte Daten an Google übertragen werden. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie in der Datenschutzerklärung von Google nachlesen. Weitere detaillierte Informationen enthalten die Nutzungsbedingungen für Google Maps.

Google Fonts

Wir verwenden Google Fonts der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite. Die Verwendung von Google Fonts erfolgt ohne Authentifizierung und es werden keine Cookies an die Google Fonts API gesendet. Sollten Sie ein Konto bei Google haben, werden keine Ihrer Google-Kontodaten an Google während der Nutzung von Google Fonts übermittelt. Google erfasst lediglich die Nutzung von CSS und der verwendeten Fonts und speichert diese Daten sicher. Mehr zu diesem Thema finden Sie bei den Antworten auf die häufig gestellen Fragen zu Google Fonts. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie in der Datenschutzerklärung von Google nachlesen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

In dieser Website sind Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Grafiken, Bilder, Videos, Kartenmaterial, etc. von anderen Webseiten eingebunden. Dies bedingt immer, dass die Anbieter dieser Inhalte (“Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne diese IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir letzten Endes keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.

Auskunft, Widerruf und Löschung

Sie können sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen. Sie können dafür das Kontaktformular bzw. die dort angegeben Kontaktdaten nutzen oder sich unter folgender E-Mail-Adresse an uns wenden: moc.r1542054834eglih1542054834hpots1542054834irhc@1542054834ztuhc1542054834sneta1542054834d1542054834
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in sonstiger Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.